Sehenswürdigkeiten

Sie befinden sich hier : Startseite > Entdeckung > Erbe > Sehenswürdigkeiten

Teilen der Seite über das soziale Netzwerk

Verlassen
Besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten von Reims und ihrer Region, wo sich die Jahrhunderte vermischen.

Suchmaschine

Catégories Sémantiques
Catégories Sémantiques

Ergebnisliste

5
/ 5
Siehe seite von Saint-Remi Basilika

Saint-Remi Basilika

Diese romanisch-gotische Abteikirche ist im 11. Jh. erbaut worden, um die Heilige Ampulle und die Reliquien Remigius, der den Frankenkönig Chlodwig taufte (498), zu bergen.
5
/ 5
Siehe seite von Saint-Remi Historisches Museum

Saint-Remi Historisches Museum

Rund um das Kloster widmen sich die unterschiedlichen Säle der Geschichte Reims, von der Vorgeschichte bis zum Zweiten Weltkrieg, und der gallorömischen Archäologie.
Fremdsprachen :

Englisch

5
/ 5
Siehe seite von Reimser Rathaus

Reimser Rathaus

Es ist eines der bemerkenswertesten Bauwerke der Stadt. Das zwischen 1627 und 1636 teilweise errichtete und im 19. Jhd. fertiggestellte Rathaus besticht durch Schmuckelemente im Renaissance-Stil.
Siehe seite von Gartenstadt Chemin-Vert

Gartenstadt Chemin-Vert

Die Gartenstadt des Chemin-Vert ist die wichtigste in einem Ensemble von dreizehn Gartenstädten, die in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen in Reims erbaut wurden.
5
/ 5
Siehe seite von

"Foujita" Kapelle

In der Tradition primitiver christlicher Kunst entwarf Léonard Foujita die 1966 geweihte Kapelle Notre-Dame de la Paix, außerdem schuf er die Fresken der Kapellen.
Fremdsprachen :

Englisch

5
/ 5
Siehe seite von Marstor

Marstor

Das Marstor (erbaut etwa um 200 nach Christus) war mit ihren 33 Metern Länge der gröβte Drei-Arkaden-Bogen der römischen Welt.
Siehe seite von Denkmal für die Märtyrer des Widerstandes und der Deportation

Denkmal für die Märtyrer des Widerstandes und der Deportation

Das Denkmal für die Märtyrer des Widerstandes und der Deportation wurde 1955 eingeweiht. Es besteht aus einem riesigen 9 Meter-langen und 6,5 Meter-hohen Granitblock.
5
/ 5
Siehe seite von Notre-Dame Kathedrale

Notre-Dame Kathedrale

Dieses gotische Kunstwerk stammt aus dem XIII. Jht. Als Erinnerung an die Taufe Chlodwigs haben in der Kathedrale 25 Königskrönungen stattgefunden.
Fremdsprachen :

Deutsch, Englisch, Espagnol, Italienisch

4
/ 5
Siehe seite von Place Royale

Place Royale

Der Bau der Place Royale wurde 1757 zu Ehren Ludwigs XV. begonnen.
5
/ 5
Siehe seite von Museum Hotel Le Vergeur

Museum Hotel Le Vergeur

Umfangreiche Sammlung von Möbeln und Kunstwerken vom Reimser Mäzen Hugues Krafft. Vollständige und originale Holzgravurreihen von Albrecht Dürer.
Fremdsprachen :

Deutsch, Englisch

Ergebnisse auf der Karte anzeigen

Verlassen

Place Chanoine Ladame

51100 Reims

Verlassen

53 rue Simon

51100 Reims

Verlassen

Place de l'Hôtel de Ville

51100 Reims

Verlassen

Place du 11 Novembre 1918

51100 Reims

Verlassen

33 rue du Champ de Mars

51100 Reims

Verlassen

Boulevard Desaubeau

51100 Reims

Verlassen

Hautes Promenades

51100 Reims

Verlassen

Place Cardinal Luçon

51100 Reims

Verlassen

Place Royale

51100 Reims

Verlassen

36 place du Forum

51100 Reims

Um Ihren Aufenthalt in Reims bequem zu organisieren, laden Sie unsere Handy-App herunter.

Herunterladen Herunterladen

Die Smartphone App

Reims Tour